Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir ohne Zucker

An dieser Stelle wollen wir Ihnen unsere Erfahrungen in der Herstellung von Wasserkefir ohne die Verwendung von Zucker vermitteln. 

Was passiert eigentlich mit dem Zucker?

An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass der Zucker durch den Gärungs- bzw. Fermentationsprozess von den jeweiligen Kulturen umgesetzt/ verarbeitet wird. Das heißt, die Kulturen verstoffwechseln einen Teil des Zuckers und produzieren daraus unter anderem wertvolle Milchsäuren, Essigsäuren, Hefen, Enzyme, Vitamine und vieles mehr. Je länger die Kulturen "arbeiten" dürfen, desto geringer ist der Restgehalt an Zucker. Wie viel (Rest-) Zucker nun nach zum Beispiel 2 Tagen Gärdauer im fertigen Getränk enthalten ist kann leider nicht genau gesagt werden. Dafür gibt es einen einfachen Grund: Die Fermentation ist von sehr vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Unter anderem kommt es darauf an wie gut sich Ihre Kultur bei Ihnen eingelebt hat. Darüber hinaus spielen Wasserqualität, Gärdauer, Gärtemperatur, verwendete Trockenfrüchte, verwendete Zuckersorte, verwendete Zitronen, Sonneneinstrahlung und vieles mehr eine wichtige Rolle.

Es erreichen uns jedoch immer wieder Anfragen, ob es möglich ist Wasserkefir ohne die Zugabe von Zucker zu produzieren oder ob es sinnvolle und vor allem erfolgreiche Alternativen zum Zucker für die Herstellung von Wasserkefir gibt?

Zu den zahlreichen Fragen unserer Kefirgemeinde möchten wir natürlich gern Stellung beziehen.

Aus diesem Grund haben wir nach Alternativen für Zucker gesucht. Aber kann man Zucker überhaupt ersetzen und wenn ja, funktionieren Japankristalle, Ginger Root Plant und Wasserkefir dann auch noch?

Welche Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Haben die Zuckeralternativen Einfluss auf die Wirkung und den Geschmack der Kultur? Diesen und viele weitere Fragen möchten wir in diesem Artikel beantworten.

Zuerst haben wir Ihnen die Zuckeralternativen hier in diesem Artikel erläutert, haben über Herkunft, Eigenschaften usw. berichtet.

In diesem Beitrag haben wir die Kulturen jetzt selbstverständlich mit den jeweiligen Alternativen getestet. Sie dürfen sich auf sehr lehrreiche und außergewöhnlich spannende Artikel freuen.

Agavendicksaft als Alternative zu Zucker für die Herstellung von Wasserkefir?

Agavendicksaft als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Einigen ist die Agave vom weltberühmten Agaven Brand Tequila ein Begriff, anderen ist sie lediglich als dekorative Zimmerpflanze bekannt. Dabei kann diese Pflanze noch viel mehr und das wussten schon die Azteken vor einem halben Jahrtausend.

Wasserkefir mit Agavendicksaft herstellen - Lesen Sie hier weiter

Wasserkefir mit Kokosblütenzucker und ohne Zucker herstellen?

Kokosblütenzucker als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Wer kennt Sie nicht aus romantischen Südseefilmen. Sie säumt oft Kilometer lange menschenleere weiße Sandstrände und spendet dort ihren Schatten...

Wasserkefir mit Kokosblütenzucker herstellen - hier geht es zu dem Beitrag

Köstlicher Ahornsirup als Zuckerersatz für die Wasserkefir-Herstellung?

Ahornsirup als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Ahornsirup ist aus Nordamerikanischen Küchen wohl kaum noch weg zu denken. Ob zum süßen von Pancakes, Waffeln oder Eiscreme, er macht leckeres noch leckerer. Aus diesem Grund hat vor einiger Zeit auch sein Siegeszug in Europa begonnen. Aber was ist Ahornsirup, welche Inhaltsstoffe hat er, wie wird er hergestellt und: Kann man ihn für die Herstellung von Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer verwenden?

Lesen Sie hier weiter, wie sie Wasserkefir mit Ahornsirup herstellen

Blütenhonig als echte Alternative zu Zucker in der Wasserkefirproduktion?

Blütenhonig als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Wer kennt ihn nicht den leckeren Blütenhonig. Dabei schmeckt er nicht nur köstlich sondern er hat es richtig in sich. Auch wenn wir durch ihn keine Unsterblichkeit - wie die Götter in der griechischen Mythologie - erlangen hat er uns schon oft geholfen. So hat er sich im Laufe der Zeit einen guten Ruf aufgebaut wenn es darum geht Entzündungen und Magen-Darm-Beschwerden zu lindern. Oft sieht die Welt nach einer Tasse Tee oder Milch mit etwas Honig doch schon ganz anders aus. Aber woher kommt Blütenhonig eigentlich, wie wird er hergestellt und verarbeitet, wie schmeckt er und und und. Aber am wichtigsten für unsere Kefir-Freunde: Kann man mit Blütenhonig Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Kefir, Teepilz & Co.

Kann man Wasserkefir mit Blütenhonig herstellen? Lesen Sie hier die Antwort...

Köstlichen Reissirup als Ersatz für Zucker verwenden und so Wasserkefir herstellen

Reissirup als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Es ist eines der ältesten Süßungsmittel der Welt und gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Während es aus asiatischen Küchen kaum wegzudenken ist, hat sich Reissirup erst in den letzten Jahren in Europa verbreitet. Der ausschlaggebende Grund dafür ist vielleicht darin zu sehen, dass die Zahl der Menschen mit einer Allergie oder Lebensmittelunverträglichkeit immer mehr zunimmt und Reissirup in diesem Zusammenhang eine hervorragende Alternative bei Fructoseintoleranz ist. Wenn Sie wissen möchten wie Reissirup hergestellt wird, woher er kommt und wie er schmeckt, sollten Sie diesen Beitrag lesen. Aber am meisten wird unsere Kefir-Freunde folgendes interessieren: Kann man mit Reissirup Wasserkefir (Japankristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Reissirup, Kefir, Kombucha & Co.

Wasserkefir mit Reissirup herstellen - Ist das möglich? Erfahren Sie hier mehr darüber...

Ist Erythrit geeignet für die Wasserkefir-Herstellung?

Erythrit als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Auf der Suche nach etwas Süßem, das nicht dick macht kommt man schnell auf Erythrit. Einigen von Ihnen dürfte diese Substanz auch als Erylite, Sukrin, Neue Süsse, Sucolin, Xucker Light, sweetERY11 oder dem englischen Begriff Erythritol bekannt sein. Aber egal wie wir es nennen, es handelt sich dabei um eine süß schmeckende Verbindung die chemisch betrachtet zu den Zuckeralkoholen gehört. Wenn Sie wissen möchten wie Erythrit hergestellt wird, woher es kommt und wie es schmeckt sollte Sie die Beitrag lesen. Aber am meisten wird unsere Kefir-Freunde folgendes interessieren: Kann man mit Erythrit Wasserkefir (Japankristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Erythrit, Kefir, Kombucha & Co.

Kann man Wasserkefir mit Erythrit herstellen - Lesen Sie hier unsere Erfahrungen dazu

Kann man mit Xylit / Birkenzucker Wasserkefir herstellen?

Xylit / Birkenzucker als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Genau wie Erythrit gehört Xylit zu den Zuckeralkoholen. Xylit wird auch Xylitol bzw. Pentanpentol genannt. Einige von Ihnen haben von dieser Zuckeralternative sicherlich schon einmal im Zusammenhang mit Karies gehört. Xylit sagt man nämlich aufgrund vieler Studien nach einen positiven Einfluss auf die Zahngesundheit im Hinblick auf Karies zu haben. Aber was ist Xylit eigentlich, woher kommt es und wie schmeckt es? Und noch viel wichtiger für unsere interessierten Kefir-Freunde: Ist es möglich mit Xylit erfolgreich Wasserkefir (Japankristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Xylit, Kefirknollen, Kombucha Teepilze & Co.

Ist das möglich? Wasserkefir mit Xylit / Birkenzucker herstellen? Hier gibt es die Antwort darauf...

Stevia anstatt Zucker für die Wasserkefir-Herstellung?

Stevia als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Die Welt ist seit langer Zeit auf der Suche nach etwas Süßem ohne "Nebenwirkungen". Schließlich verzehren wir Deutschen schon ungefähr 40 Kilogramm Zucker jedes Jahr und damit doppelt so viel wie uns eigentlich gut tun würde. Diese knapp 40 Kilo sind jedoch noch ein maßvoller Genuss wenn wir uns Vergleichswerte aus Kuba anschauen. Dort sind es nämlich je Kubaner locker 70 Kilogramm im Jahr. Aber was ist Stevia eigentlich, woher kommt es und wie schmeckt es? Und noch viel wichtiger für unsere interessierte Kefir-Freunde: Ist es möglich mit Stevia erfolgreich Wasserkefir (Himalaya-Kristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Stevia, Kefirknollen, Kombucha Teepilze & Co.

Wasserkefir mit Stevia herstellen - unser Erfahrungsbericht gibt die Antwort...

Zuckerrübensirup - ein geeigneter Ersatz für Zucker in der Wasserkefir-Produktion?

Zuckerrübensirup als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Das (zäh-)flüssige Süße aus der Zuckerrübe ist wohl fast jedem von uns bekannt. Wenn nicht unter diesem Namen dann vielleicht als Rübenkraut, Rübensaft, Rübensirup, Sehm, Zuckerrübenkraut oder Zuckerrübensaft. Aber was ist Zuckerrübensirup eigentlich, woher kommt es und wie schmeckt es? Und noch viel wichtiger für unsere interessierte Kefir-Freunde: Ist es möglich mit Zuckerrübensirup erfolgreich Wasserkefir (Himalaya-Kristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie weiter und erfahren mehr über Zuckerrübensirup, Kefirknollen, Kefirkristalle, Kombucha Teepilze & Co.

Wasserkefir mit Zuckerrübensirup herstellen - eine echte Alternative zu Zucker? Hier gibt es die Antwort darauf...

Bemerkung:

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Tipps und Informationen wurden mit großer Sorgfalt erstellt und auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch können wir für fehlerhafte und unvollständige Angaben sowie eventuelle Schäden keine Haftung übernehmen.

 

Ausführliche Erfahrungsberichte und Rezepte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten

An dieser Stelle wollen wir Ihnen unsere Erfahrungen in der Herstellung von Wasserkefir mit unseren leckeren Trockenfrüchten vermitteln. Wir testen alle von uns angebotenen Trockenfrüchte ausgiebig und intensiv auf Ihre Eignung zur Herstellung von Wasserkefir. So können wir Ihnen garantieren, dass die über uns bezogenen Früchte das tun was sie sollen - köstlichen Wasserkefir produzieren. Ein Plus an Sicherheit für Sie - ein kostenfreier Service von uns. Suchen Sie sich einfach den Erfahrungsbericht heraus, der Sie interessiert und "brauen" Sie ihn vielleicht sogar nach. Wir wünschen Ihne viel Spaß dabei.

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können
Vergessen Sie bitte nicht in unseren leckeren und qualifizierten Trockenfrüchten zu stöbern - So macht Ihr Wasserkefir erst richtig Spaß...
Klicken Sie auf das Bild oder folgen Sie uns
hier zu den Trockenfrüchten.

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Zuckersorten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können
Die passenden Zuckersorten für die einfache und erfolgreiche Herstellung der leckeren Getränke finden Sie natürlich auch in gewohnter Qualität bei uns. Klicken Sie auf das Bild oder folgen Sie uns hier zu den verschiedenen Zuckersorten.

 

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Feigen herstellen - ein Erfahrungsbericht und Rezeptvorschlag.

Bereits vor 12.000 Jahren begann die Feige ihren Siegeszug und führt ihn bis heute fort. Sie ist der Klassiker im Wasserkefir.
Feigen sind reich an vielen Vitaminen und Mineralstoffen. In früheren Zeiten wurde die Feige auch als Heilmittel angepriesen.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Feigen herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten  samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Feigen weiterlesen

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können

Fruchtigen Wasserkefir mit getrockneten Weinbeeren einfach selber herstellen - ein Erfahrungsbericht zur Herstellung des leckeren Kefir Getränkes.

Die Weinbeere - auch bekannt als Rosine - ist wohl die berühmteste Frucht der Erde. Schon die alten Ägypter vor mehreren tausend Jahren hatten die Weinrebe kultiviert um aus den Trauben bzw. Beeren Wein herzustellen. Dabei kann man mit dieser wohlschmeckenden und vitaminreichen Frucht weitaus mehr anfangen. Zum Beispiel köstlichen Wasserkefir herstellen...

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Weinbeeren herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Weinbeeren weiterlesen

 

Wasserkefir mit getrockneten Pflaumen einfach und bequem herstellen - ein Erfahrungsberich mit Rezeptidee.

Was die Römer schon vor über 2.000 Jahren wussten hat bis heute nichts an Bedeutung verloren. Seit jeher erfreut sich die Kulturpflaume (Prunus domestica) nebst ihrer vielen Unterarten sowohl als leckere Zutat als auch altes Hausmittel großer Beliebtheit. Deshalb haben wir die Pflaume in unseren Wasserkefir getan und Ihre Wirkung in diesem Erfahrungsbericht zur Herstellung von Wasserkefir für Sie festgehalten.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Pflaumen herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Pflaumen weiterlesen

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können

Erfrischenden Wasserkefir mit getrockneten Erdbeeren herstellen - ein fruchtiger Erfahrungsbericht über die Rezeptidee des Kefir Getränkes.

Was die Römer schon vor über 2.000 Jahren wussten hat bis heute nichts an Bedeutung verloren. Seit jeher erfreut sich die Kulturpflaume (Prunus domestica) nebst ihrer vielen Unterarten sowohl als leckere Zutat als auch altes Hausmittel großer Beliebtheit. Deshalb haben wir die Pflaume in unseren Wasserkefir getan und Ihre Wirkung in diesem Erfahrungsbericht zur Herstellung von Wasserkefir für Sie festgehalten.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Erdbeeren herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Erdbeeren weiterlesen

 

Wohlschmeckenden Wasserkefir mit getrockneten Blaubeeren herstellen - ein Erfahrungsbericht aus eigener Herstellung.

Diese leckere Frucht verfügt über viele Vitamine, insbesondere Vitamin A, B1, B2, B6, B9, C und E. Die Blaubeeren sind nicht nur süß und saftig, darüber hinaus zeichnen sie sich durch einen hohen Gehalt an Phosphor und Natrium aus. Kalzium, Zink, Eisen und Kalium sind ebenfalls in dieser Frucht enthalten und stellen eine wichtige Ergänzung für unsere Ernährung dar. Eine richtige Gesund-Frucht also - perfekt in Ihrer Wirkung um ein Rezept mit Wasserkefir zu bereichern.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Blaubeeren herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Blaubeeren weiterlesen
 

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können
Vergessen Sie bitte nicht in unseren leckeren und qualifizierten Trockenfrüchten zu stöbern - So macht Ihr Wasserkefir erst richtig Spaß...
Klicken Sie auf das Bild oder folgen Sie uns
hier zu den Trockenfrüchten.
 

Vitalisierenden Wasserkefir mit getrockneter Ananas bequem und einfach selber machen - ein Erfahrungsbericht.

Fruchtig-frische Ananas und herrlich prickelnder Wasserkefir - ein perfektes Duo um Ihren Gaumen zu verwöhnen. Einfach herzustellen - lecker im Geschmack. Probieren sie es doch einmal aus.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Ananas herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Ananas weiterlesen

 

Fruchtigen Wasserkefir mit getrockneter Physalis selber ansetzen - ein Erfahrungsbericht über die Wirkung und die einfache Herstellung des Kefir Getränkes.

Aromatische Physalis und prickelnder Wasserkefir - zusammen eine Mischung, die Sie nicht vergessen werden. Entdecken Sie die unvergleichlichen Geschmacksexplosionen selber - in unserem Erfahrungsbericht zur Herstellung des köstlichen Getränkes samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk .

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Physalis herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Physalis weiterlesen

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können

Fruchtigen Wasserkefir mit getrockneter Goji-Beere herstellen - eine fruchtige und exotische Kefir-Erfahrung - perfekt als Kefir-Rezept geeignet.

Prickelnde Goji-Beeren und brizzelnder Wasserkefir - zusammen eine Mischung, die Sie erleben sollten. Entdecken Sie die unvergleichlichen Geschmacksexplosionen - in unserem Erfahrungsbericht samt Rezeptvorschlag zur Herstellung des köstlichen Kefir-Getränkes.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Goji-Beere herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Goji-Beeren weiterlesen

 

Wasserkefir mit getrockneter Sauerkirsche einfach selber ansetzen und herstellen - eine tolle Kefir-Erfahrung - sehr gut als Kefir-Rezept geeignet.

Fruchtige Sauerkirschen und frischer Wasserkefir - zusammen eine Mischung, die Sie erleben müssen. Entdecken Sie die einzigartigen Aromen - in unserem Erfahrungsbericht samt Rezeptvorschlag zur Herstellung des köstlichen Kefir-Getränkes.

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Sauerkirsche herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Erfahrungsbericht über den Wasserkefir-Ansatz mit Sauerkirschen weiterlesen

 

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können
Vergessen Sie bitte nicht in unseren leckeren und qualifizierten Trockenfrüchten zu stöbern - So macht Ihr Wasserkefir erst richtig Spaß...
Klicken Sie auf das Bild oder folgen Sie uns
hier zu den Trockenfrüchten.

 

Ein tolles Rezept: Die Kefirknolle mit getrockneter Aprikose. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere Wasserkefir-Rezept selber herstellen können.

Die Japankristalle im Zusammenspiel mit fruchtiger Aprikose - ein einfaches Rezept - unendlich lecker... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Aprikose herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Aprikose herstellen - den Erfahrungsbericht lesen

 

Ein fruchtiges Rezept: Die Wasserkefirkristalle mit getrockneter Banane angesetzt. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere Japankristall-Rezept selber herstellen können.

Die Japanalgen im Zusammenspiel mit frisch-fruchtiger Banane - ein einfaches Rezept - unendlich lecker... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Banane herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Banane herstellen - den Erfahrungsbericht lesen

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können

Kennen Sie eigentlich schon unsere Maulbeeren? In jedem Fall sollten Sie unser Rezept mit Wasserkefirkristalle und getrockneten Maulbeeren probieren. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere Japankristall-Rezept selber ansetzen können.

Die Wasserkefir-Kristalle im Zusammenspiel mit exotischen Maulbeeren - ein einfaches Rezept - ungewöhnlich und spannend... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Maulbeere herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Maulbeere herstellen - den Erfahrungsbericht lesen

 

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Zuckersorten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können
Die passenden Zuckersorten für die einfache und erfolgreiche Herstellung der leckeren Getränke finden Sie natürlich auch in gewohnter Qualität bei uns. Klicken Sie auf das Bild oder folgen Sie uns hier zu den verschiedenen Zuckersorten.

 

Es ist wieder Apfelzeit! Genau deshalb haben wir für Sie unser Rezept mit Wasserkefirkristallen und getrockneten Äpfeln kreiert. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere und erfrischende Japankristall-Rezept selber herstellen und wie die Wirkung auf den Wasserkefir-Ansatz ist.

Prickelnde Wasserkefir-Kristalle im Zusammenspiel mit getrockneten Äpfeln - ein einfaches Rezept für den Kefir-Ansatz mit Pfiff... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrocknetem Apfel herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrocknetem Apfel herstellen - den Erfahrungsbericht lesen

 

Haben Sie jemals getrocknete Datteln probiert? Nein? Genau deshalb haben wir für Sie unser Rezept mit Wasserkefirkristallen und getrockneten Datteln erstellt. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere und fruchtige Kefir-Rezept selber herstellen und wie die Wirkung der Datteln auf den Wasserkefir-Ansatz ist.

Fleißige Wasserkefir-Kulturen im Einklang mit getrockneten Datteln - ein einfaches Rezept für den Kefir-Ansatz mit dem besonderen Geschmack... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Datteln herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Dattel herstellen - ein Erfahrungsbericht

Sie finden hier eine große Auswahl an verschiedenen Trockenfrüchten mit denen Sie die leckeren Gärgetränke selbst ganz einfach und unkompliziert zu Hause herstellen können

Kennen Sie schon den Geschmack von fruchtigen Cranberries und Wasserkefir? Nein? Genau deshalb haben wir für Sie unser Rezept mit Wasserkefirkristallen und getrockneten Cranberries kreiert. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere und fruchtige Kefir-Rezept selber herstellen und wie die Wirkung der Cranberries auf den Wasserkefir-Ansatz ist.

Hervorragende Wasserkefir-Kulturen im Einsatz mit getrockneten Cranberries - ein einfaches Rezept für den Kefir-Ansatz mit dem besonderen Geschmack... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Cranberries herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneter Cranberries herstellen - ein Erfahrungsbericht

 

Exotische Sultaninen und prickelnder Wasserkefir? Sie haben so etwas noch nie probiert?Aus diesem Grund haben wir für Sie unser Rezept mit Wasserkefirkristallen und getrockneten Sultaninen gezaubert. Lesen Sie in unserem Erfahrungsbericht wie einfach Sie das leckere und fruchtige Kefir-Rezept selber herstellen und wie die Wirkung der Sultaninen auf den Wasserkefir-Ansatz ist.

Einzigartige Wasserkefir-Kristalle im Einsatz mit getrockneten Sultaninen - ein herrliches Rezept für den Kefir-Ansatz mit dem besonderen Geschmack... Lesen Sie hier mehr

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Sultaninen herstellen - ein Erfahrungsbericht. Ausführliche Erfahrungsberichte über die Herstellung von Wasserkefir mit unseren geprüften Trockenfrüchten samt Rezept für dieses köstliche Kefir Getränk

Köstlichen Wasserkefir mit getrockneten Sultaninen herstellen - ein Erfahrungsbericht
 

Wir schenken Ihnen 10% auf Ihren nächsten Einkauf bei uns - lassen Sie sich das nicht entgehen...

Viele leckere Trockenfrüchte in exotischen Geschmacksrichtungen finden Sie hier bei uns. Lesen Sie auch unbedingt unsere Erfahrungsberichte zu den jeweiligen Früchten, in denen wir Ihnen die Wirkung und einfache Herstellung des Kefir-Getränkes ausführlich erklären. Verpassen Sie dieses Geschmackserlebnis auf keinen Fall.

Über 20 qualifizierte und exotische  Trockenfruchtsorten zum Verfeinern Ihres Wasserkefirs - Wir schenken Ihnen 10% auf Ihren nächsten  Einkauf bei https://www.natural-kefir-drinks.de*

Bemerkung:

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Tipps und Informationen wurden mit großer Sorgfalt erstellt und auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch können wir für fehlerhafte und unvollständige Angaben sowie eventuelle Schäden keine Haftung übernehmen.

Der Glykämische Index

Der Glykämische Index ist neuerdings wieder in aller Munde. Seitdem er in den 1980er Jahren im Rahmen von Forschungsarbeiten zum Thema Diabetes etabliert wurde ist er bis heute umstritten. Einige Experten zweifeln die Genauigkeit an, für andere ist dieser Index ein ideales Mittel um sich bewusst zu ernähren und sein Wunschgewicht zu halten.

Glyx, die Abkürzung für Glykämischer Index liefert eine Aussage darüber wie sich der Verzehr von 50g Kohlehydraten eines bestimmten Lebensmittels auf sowohl Dauer als auch Höhe des Blutzuckeranstiegs auswirken. Glyx ist dabei nicht nur von der Art des Lebensmittels an sich abhängig. Entscheidend ist auch die Verarbeitung und die Zubereitung der zum Verzehr vorgesehenen Speise.

Um den Index der verschiedenen Lebensmittel miteinander vergleichen zu können musste erst einmal eine Referenz her. Man hat sich dafür entschieden, dass Dauer und Höhe des Blutzuckeranstieges der durch den Genuss von 50g Traubenzucker verursacht wird 100% des Index darstellt. Weiterhin wurden folgende drei Klassen definiert:

niedriger Glyx: 0 - 55 (z.B. Vollkornbrot, Äpfel, Salzkartoffeln, Möhren)

mittlerer Glyx: 56 - 74 (z.B. Zucker, Haferflocken, Basmatireis)

hoher Glyx: 75 - 100 (z.B. Cornflakes, Pommes frites, Weißbrot)

Für Verwirrung sorgte die Tatsache, dass der Verzehr von Weißbrot den Blutzucker schneller ansteigen ließ als Haushaltszucker. Das, obwohl der Zucker von Weißbrot wesentlich komplexer und schwieriger aufzuspalten ist als gewöhnlicher Haushaltszucker.

Übrigens lässt Fructose den Glyx nicht ansteigen. Hintergrund ist, dass Fructose im Körper nicht zu Glucose umgewandelt wird sondern lediglich in der Leber abgebaut wird.

Bemerkung:

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Tipps und Informationen wurden mit großer Sorgfalt erstellt und auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch können wir für fehlerhafte und unvollständige Angaben sowie eventuelle Schäden keine Haftung übernehmen.

Diese außergewöhnlichen Kulturen mit deren Hilfe Sie Milchkefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer herstellen können haben alle eine Gemeinsamkeit: Sie lieben Kohlehydrate in Form von Zucker! Sie lieben ihn nicht nur, er ist für sie überlebensnotwendig.

Milchkefir

Die Kefirknollen bzw. Kefirpilze benötigen den in normaler Kuhmilch enthaltenen Milchzucker und wandeln diesen in wertvolle Vitamine, organische Säuren, Enzyme und viele andere nützliche Vitalstoffe um. In der veganen Variante begnügen sich die Knollen mit den Kohlehydraten der jeweiligen Pflanzenmilch. Auch zu diesem Thema haben wir extra einen Artikel mit der Überschrift: "Welche Milch ist die Richtige für Kefir" für Sie geschrieben.

Wasserkefir

Viele kleine Japankristalle, Trockenfrüchte, Zitronenscheiben und eben auch Zucker "zaubern" aus normalem Leitungswasser innerhalb von 1 bis 3 Tagen den köstlichen Wasserkefir. Lesen Sie mehr dazu in unserem Artikel "Wie stelle ich Wasserkefir her"

Kombuchatee

Eine kleine runde beige Scheibe soll so eine enorme Wirkung haben? Ja, der Kombucha Teepilz verwandelt mit Hilfe von Zucker normalen Tee innerhalb von 5 bis 14 Tagen in ein unvergleichlich schmackhaftes Getränk. Erfahren Sie mehr über die Herstellung von Kombucha in unserem Beitrag "Wie stelle ich Kombucha her"

Ginger Root Plant

Speziell gezüchtete Wasserkefir-Kristalle machen aus Trockenfrüchten, Zitronenscheiben, Melasse, Ingwer und natürlich Zucker in wenigen Tagen das weltberühmte Ginger Root Beer.In unserem Beitrag "Wie stelle ich Ginger Root Beer her" erfahren Sie, wie Sie das leckere Getränk einfach herstellen können.

Wie Sie sehen können ist Zucker in der Welt der Gärgetränke ein zentrales Thema. Regelmäßig treten unsere Kefirfreunde an uns heran und erkundigen sich nach Möglichkeiten Zucker zu ersetzen. Es wird quasi händeringend nach Zuckeralternativen gesucht. In diesem Zusammenhang ist uns aufgefallen, dass häufig mit den 80g bis 100g Zucker je Liter Gärgetränk argumentiert wird. Vielen ist das einfach zu viel Zucker, aber ist das wirklich schlimm?

Hinweis

Was passiert eigentlich mit dem Zucker? - An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass der Zucker durch den Gärungs- bzw. Fermentationsprozess von den jeweiligen Kulturen umgesetzt/ verarbeitet wird. Das heißt, die Kulturen verstoffwechseln einen Teil des Zuckers und produzieren daraus unter anderem wertvolle Milchsäuren, Essigsäuren, Hefen, Enzyme, Vitamine und vieles mehr. Je länger die Kulturen "arbeiten" dürfen, desto geringer ist der Restgehalt an Zucker. Wie viel (Rest-) Zucker nun nach zum Beispiel 2 Tagen Gärdauer im fertigen Getränk enthalten ist kann leider nicht genau gesagt werden. Dafür gibt es einen einfachen Grund: Die Fermentation ist von sehr vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Unter anderem kommt es darauf an wie gut sich Ihre Kultur bei Ihnen eingelebt hat. Darüber hinaus spielen Wasserqualität, Gärdauer, Gärtemperatur, verwendete Trockenfrüchte, verwendete Zuckersorte, verwendete Zitronen, Sonneneinstrahlung und vieles mehr eine wichtige Rolle.

Welche Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Zu den zahlreichen Fragen unserer Kefirgemeinde möchten wir natürlich gern Stellung beziehen.

Welche Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Aus diesem Grund haben wir nach Alternativen für Zucker gesucht. Aber kann man Zucker überhaupt ersetzen und wenn ja, funktionieren Japankristalle, Ginger Root Plant und Kombucha dann auch noch?

Welche Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Haben die Zuckeralternativen Einfluss auf die Wirkung und den Geschmack der Kulturen? Diesen und viele weitere Fragen möchten wir in unserem neuen Artikel beantworten.

Welche Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Zuerst werden wir Zuckeralternativen aufzeigen und über Herkunft, Eigenschaften usw. berichten. Anschließend werden die Kulturen selbstverständlich mit den jeweiligen Alternativen getestet. Sie dürfen sich auf sehr lehrreiche und außergewöhnlich spannende Artikel freuen.

 

Die Agave und der aus ihr gewonnene Agavendicksaft

Agavendicksaft als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Einigen ist die Agave vom weltberühmten Agaven Brand Tequila ein Begriff, anderen ist sie lediglich als dekorative Zimmerpflanze bekannt. Dabei kann diese Pflanze noch viel mehr und das wussten schon die Azteken vor einem halben Jahrtausend.

Beitrag über Agavendicksaft als Zuckeralternative  weiterlesen

Von der Kokospalme über die Kokosnuss zum Kokosblütenzucker

Kokosblütenzucker als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Wer kennt Sie nicht aus romantischen Südseefilmen. Sie säumt oft Kilometer lange menschenleere weiße Sandstrände und spendet dort ihren Schatten...

Beitrag über Kokosblütenzucker als Alternative zum Zucker weiterlesen

Köstlicher Ahornsirup gewonnen aus dem Saft des Zucker Ahorn

Ahornsirup als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Ahornsirup ist aus Nordamerikanischen Küchen wohl kaum noch weg zu denken. Ob zum süßen von Pancakes, Waffeln oder Eiscreme, er macht leckeres noch leckerer. Aus diesem Grund hat vor einiger Zeit auch sein Siegeszug in Europa begonnen. Aber was ist Ahornsirup, welche Inhaltsstoffe hat er, wie wird er hergestellt und: Kann man ihn für die Herstellung von Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer verwenden?

Artikel über Ahornsirup als Zuckeralternative weiterlesen

Blütenhonig

Blütenhonig als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Wer kennt ihn nicht den leckeren Blütenhonig. Dabei schmeckt er nicht nur köstlich sondern er hat es richtig in sich. Auch wenn wir durch ihn keine Unsterblichkeit - wie die Götter in der griechischen Mythologie - erlangen hat er uns schon oft geholfen. So hat er sich im Laufe der Zeit einen guten Ruf aufgebaut wenn es darum geht Entzündungen und Magen-Darm-Beschwerden zu lindern. Oft sieht die Welt nach einer Tasse Tee oder Milch mit etwas Honig doch schon ganz anders aus. Aber woher kommt Blütenhonig eigentlich, wie wird er hergestellt und verarbeitet, wie schmeckt er und und und. Aber am wichtigsten für unsere Kefir-Freunde: Kann man mit Blütenhonig Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Kefir, Teepilz & Co.

Artikel über Blütenhonig als Zuckeralternative weiterlesen

Köstlicher Reissirup gewonnen aus Reiskörnern

Reissirup als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Es ist eines der ältesten Süßungsmittel der Welt und gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Während es aus asiatischen Küchen kaum wegzudenken ist, hat sich Reissirup erst in den letzten Jahren in Europa verbreitet. Der ausschlaggebende Grund dafür ist vielleicht darin zu sehen, dass die Zahl der Menschen mit einer Allergie oder Lebensmittelunverträglichkeit immer mehr zunimmt und Reissirup in diesem Zusammenhang eine hervorragende Alternative bei Fructoseintoleranz ist. Wenn Sie wissen möchten wie Reissirup hergestellt wird, woher er kommt und wie er schmeckt, sollten Sie diesen Beitrag lesen. Aber am meisten wird unsere Kefir-Freunde folgendes interessieren: Kann man mit Reissirup Wasserkefir (Japankristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Reissirup, Kefir, Kombucha & Co.

Lesen Sie hier weiter zum Thema Reissirup und die Herstellung von Kefir, Wasserkefir und Kombucha

Erythrit

Erythrit als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Auf der Suche nach etwas Süßem, das nicht dick macht kommt man schnell auf Erythrit. Einigen von Ihnen dürfte diese Substanz auch als Erylite, Sukrin, Neue Süsse, Sucolin, Xucker Light, sweetERY11 oder dem englischen Begriff Erythritol bekannt sein. Aber egal wie wir es nennen, es handelt sich dabei um eine süß schmeckende Verbindung die chemisch betrachtet zu den Zuckeralkoholen gehört. Wenn Sie wissen möchten wie Erythrit hergestellt wird, woher es kommt und wie es schmeckt sollte Sie die Beitrag lesen. Aber am meisten wird unsere Kefir-Freunde folgendes interessieren: Kann man mit Erythrit Wasserkefir (Japankristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Erythrit, Kefir, Kombucha & Co.

Beitrag über Erythrit und seine Wirkung auf die Herstellung von Wasserkefir und Kombucha sowie Ginger Root Beer weiterlesen

Xylit / Birkenzucker

Xylit / Birkenzucker als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Genau wie Erythrit gehört Xylit zu den Zuckeralkoholen. Xylit wird auch Xylitol bzw. Pentanpentol genannt. Einige von Ihnen haben von dieser Zuckeralternative sicherlich schon einmal im Zusammenhang mit Karies gehört. Xylit sagt man nämlich aufgrund vieler Studien nach einen positiven Einfluss auf die Zahngesundheit im Hinblick auf Karies zu haben. Aber was ist Xylit eigentlich, woher kommt es und wie schmeckt es? Und noch viel wichtiger für unsere interessierten Kefir-Freunde: Ist es möglich mit Xylit erfolgreich Wasserkefir (Japankristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Xylit, Kefirknollen, Kombucha Teepilze & Co.

Weiterlesen

Stevia

Stevia als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Die Welt ist seit langer Zeit auf der Suche nach etwas Süßem ohne "Nebenwirkungen". Schließlich verzehren wir Deutschen schon ungefähr 40 Kilogramm Zucker jedes Jahr und damit doppelt so viel wie uns eigentlich gut tun würde. Diese knapp 40 Kilo sind jedoch noch ein maßvoller Genuss wenn wir uns Vergleichswerte aus Kuba anschauen. Dort sind es nämlich je Kubaner locker 70 Kilogramm im Jahr. Aber was ist Stevia eigentlich, woher kommt es und wie schmeckt es? Und noch viel wichtiger für unsere interessierte Kefir-Freunde: Ist es möglich mit Stevia erfolgreich Wasserkefir (Himalaya-Kristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie hier weiter und erfahren mehr über Stevia, Kefirknollen, Kombucha Teepilze & Co.

Lesen Sie hier weiter über Stevia und seine Eignung zur Herstellung von Wasserkefir, Kefir und Kombucha

Zuckerrübensirup

Zuckerrübensirup als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Das (zäh-)flüssige Süße aus der Zuckerrübe ist wohl fast jedem von uns bekannt. Wenn nicht unter diesem Namen dann vielleicht als Rübenkraut, Rübensaft, Rübensirup, Sehm, Zuckerrübenkraut oder Zuckerrübensaft. Aber was ist Zuckerrübensirup eigentlich, woher kommt es und wie schmeckt es? Und noch viel wichtiger für unsere interessierte Kefir-Freunde: Ist es möglich mit Zuckerrübensirup erfolgreich Wasserkefir (Himalaya-Kristalle), Kombucha (Teepilz) und Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) herstellen? Lesen sie weiter und erfahren mehr über Zuckerrübensirup, Kefirknollen, Kefirkristalle, Kombucha Teepilze & Co.

Weiterlesen wie Sie mit Zuckerrübensirup Wasserkefir, Kombucha und Kefir herstellen können

Bemerkung:

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Tipps und Informationen wurden mit großer Sorgfalt erstellt und auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch können wir für fehlerhafte und unvollständige Angaben sowie eventuelle Schäden keine Haftung übernehmen.

Bei den amerikanischen Ureinwohnern dieser Zeit wurde die Agave bzw. der Saft dieser Pflanze als Heilmittel verehrt. Damals soll sie insbesondere für die Wundheilung eingesetzte worden sein. Aber auch komplizierten Entzündungen soll sie entgegenwirken. Die Agave gehört zu der Familie der Spargelgewächse. Die Bezeichnung Agave hat ihren Ursprung im griechischen Wort agavos, was unter anderem so viel bedeutet wie: edel, prachtvoll oder auch erhaben.

Agavendicksaft als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Verbreitung

Die Agave fühlt sich eigentlich überall dort wohl wo ein subtropisches bis tropisches Klima herrscht. Sie ist besonders oft in Amerika anzutreffen. Ihre Verbreitung reicht dort vom südlichen Nordamerika über Mexiko bis in die Karibik und darüber hinaus. Die Agave erfreute sich bereits bei den Ureinwohnern Mexikos sehr großer Beliebtheit. Die gerösteten oder auch gebackenen Blätter und Blüten der Agave waren und sind teilweise bis heute eine echte Delikatesse.

Agavendicksaft als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Aussehen

Die Agave ist eine Rosettenpflanze und zeichnet sich durch eine stammlose Rosette bzw. einen sehr kurzen Stamm aus. Sie verfügt über sehr langlebige und faserige Laubblätter. Zum Schutz der Pflanze bilden sich am Blattrand kleine Dornen und an der Blattspitze entwickelt sich ein zusätzlicher größerer Dorn. Agaven gehören zu den Flachwurzlern, das heißt die dicke Wurzel der Pflanze breitet sich flach, wenige Zentimeter unter der Erdoberfläche aus. Diese außergewöhnlich Pflanze kann einen bis zu 12 Meter hohen Blütenstand bilden. Bis zur vollkommenen Ausbildung dieses Blütenstandes können teilweise mehrere Jahrzehnte vergehen. Trotz der langen Wachstumsphase bildet die Agave nur wenige Blüten. Aus der Blüte entstehen die Früchte bzw. schwarze Samen. Diese sind im Wesentlichen kleine Kapseln die aus drei Kammern bestehen.

Agavendicksaft als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Inhaltsstoffe von Agavendicksaft

Auch wenn viele die Agave mit Tequila aus der blauen Agave in Verbindung bringen, kann diese berühmte Pflanze doch wesentlich mehr. Sehr interessant ist der Agavendicksaft der aus ihr gewonnen wird. Dieser Saft bzw. Sirup besteht neben Eiweiß, wenig Fett und Inunlin unter anderem aus Fructose und Glucose, wobei der Anteil an Fructose überwiegt. Der hohe Fruchtzucker-Anteil (Fructose) hat einen niedrigen glykämischen Index / Last. Durch die schonende Produktion bei maximal 48°C werden die wertvollen Enzyme geschützt und können so im menschlichen Körper verarbeitet werden. Aufgrund des äußerst niedrigen Wassergehaltes zeichnet sich Agavendicksaft durch eine sehr lange Lagerfähigkeit aus. Durch seine hohe neutrale Süßkraft ist er eine ausgezeichnete Zuckeralternative. Interessant ist, dass die Süßkraft von Agavensirup den von gewöhnlichen Haushaltszucker noch übertrifft.

Agavendicksaft als Alternative? Welche weiteren Alternativen zu Zucker gibt es bei der Herstellung von Kefir, Wasserkefir, Kombucha und Ginger Root Beer?

Glykämischer Index

20 (niedrig)

Süßkraft

Agavendicksaft hat eine bis zu 1,5-fache Süßkraft im Vergleich zu Haushaltszucker

Ernte und Verarbeitung

Im wesentlichen wird die Agave zur Gewinnung von Pflanzenfasern und Agavensaft genutzt. Im folgenden werden wir uns mit dem Agaven- bzw. Agavendicksaft beschäftigen.

Ernte und Verarbeitung von Agavendicksaft

Um an den wertvollen Agavensaft zu gelangen werden zuerst die Blätter der Pflanze entfernt. Quelle der süßen Flüssigkeit ist nämlich der Stamm der Pflanzen. Sobald die Agave mindestens 8 Jahre alt ist kann mit der Ernte des Saftes begonnen werden. Jedoch muss vor Beginn der Blüte geerntet werden. Nachdem die Blätter abgeschnitten wurden wird der innere Kern entfernt. Dieser Kern wird auch Herz der Agave genannt. Durch diesen Vorgang klafft nun ein etwa 15 Zentimeter großes Loch in der Pflanze. Aus dieser Öffnung treten nun für ungefähr ein halbes Jahr täglich 1,5 Liter süßer Saft aus. Dieser Agavensaft wird gesammelt und zu den jeweiligen Produktionsstätten gebracht. Nachdem der Saft gefiltert und erhitzt wurde entsteht eine Flüssigkeit die stark an Sirup erinnert. Dieser Agavendicksaft ist flüssiger als Honig und seine Farbe rangiert von transparent bis dunkel-gelb.

Einfluss von Agavendicksaft auf die Herstellung von Wasserkefir und Kombucha

Die Kefir- & Kombucha-Experten unter uns wissen, dass die Herstellung von Wasserkefir (Japankristalle bzw. Kefirkristalle), Ginger Root Beer (Ginger Root Plant) und Kombucha Tee (Kombucha Teepilz) mit gewöhnlichen Haushaltszucker, Rohrohrzucker und Vollrohrzucker funktioniert. Viele unserer Kefir-Kunden bestellen regelmäßig unseren Zucker und sind damit sehr zufrieden. Nichtdestotrotz erreichen uns immer wieder Fragen zum Thema Zuckeralternativen. Sehr oft wird in diesem Zusammenhang gefragt, ob der Ansatz auch mit Agavendicksaft funktioniert. Theoretisch steht dem ja eigentlich nichts im Wege, doch bevor wir etwas empfehlen, machen wir stets den Praxistest. Erfahren Sie also nun im folgenden Artikel, ob die Kulturen auch mit Agavendicksaft angesetzt werden können und wie die Wirkung auf die tollen Pilze ist.

Beitrag zur Herstellung von Wasserkefir mit Agavendicksaft weiterlesen...

Agavendicksaft können Sie einfach bei Amazon kaufen - einfach auf den Link klicken: Agavendicksaft

Bemerkung:

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Tipps und Informationen wurden mit großer Sorgfalt erstellt und auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch können wir für fehlerhafte und unvollständige Angaben sowie eventuelle Schäden keine Haftung übernehmen.

               ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche